Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich suche ja jetzt bereits einige Zeit über Tante Google bin aber nicht fündig geworden.

Wie das Thema es schon sagt, suche ich nach der Möglichkeit, die Belichtungskorrektur der Kamera (Fuji XT1) in einer BKT Reihe erstellten Fotos in LR anzeigen zu lassen. Ich finde diesen Eintrag nirgends und auch nicht die Möglichkeit dies einzuschalten. Vielleicht sehe ich ja auch vor lauter Bäumen den Wald nicht.

Oder bedarf es hier eines speziellen Plugins?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

In der FotoApp für OSX geht es jedenfalls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Such mal in der Forenwelt nach "Lufthummel" zusammen mit Begriffen wie Plugin oder Exif. Möglicherweise ist Lufthummel auch schon hier mit an Bord. DEr macht so Software-Zauebereien und hat möglicherweise die Antwort für Dein Problem schon fix- und fertig daliegen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Micharl für die schnelle Antwort. Ja einen solchen Beitrag hatte ich hier schon gesehen, eben mit dem Eintrag für die Belichtungskorrektur. Allerdings in Zusammenhang mit einer Lumix. Habe auch mal diese Seite besucht. Komme aber mit den Fachbegriffen in Englisch nicht wirklich klar. 

Dann hat LR das wohl von Hause nicht an Bord. 

Werde mich dann mal mit Lufthummel versuchen auseinander zusetzen. 

Gruß Samaria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es das trifft: Man kann über die Informationen zum Bild eine Vielzahl von Daten einblenden. Hier kann man sich auch die Belichtungskorrektur anzeigen lassen. Ich habe momentan kein LR hier, meine dies wäre über STRG(?) I zu erreichen.

vg Johannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten, leider bin ich damit nicht so richtig weiter gekommen.

Nach vielem weiteren Probieren und Stöbern im Netz habe ich des Rätsels Lösung gefunden.

Es ist ganz einfach: Im Fenster Bibliothek auf der rechten Seite neben den Miniaturen bei Metadaten gibt es ein Dropdown Feld. Hier muss EXIF ausgewählt werden, dann erscheint auch neben den anderen Belichtungswerten die Belichtungskorrektur. Stand vorher auf Standard, da ist es nicht drin.

Habe bei mir EXIF und IPTC ausgewählt.

Schöne Grüße Samaria

 

Bildschirmfoto 2016-08-31 um 12.06.02.png

bearbeitet von Samaria
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt nachgeschaut. Unter Ansicht gibt es die Ansichtoptionen, zu erreichen auch über STRG J oder CMD J. Hier kann man die anzuzeigenden Metadaten einstellen. Dazu gibt es 2 verschiedene Konstellationen. Über Ansicht Lupeninformationen kann man dann auswählen, ob die Informationen angezeigt werden sollen. Zu erreichen unter STRG J oder CMD J.
vg Johannes

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden